Der AutorenVerlag

Die ewige Suche

Kunst-Buch mit 65 meist doppelseitigen Illustrationen.
Crypto, ein Mensch, der in einer Kältebox Jahrtausende durch den Kosmos trieb, kann sich an sein Vorleben nicht erinnern und arbeitet für das archäologische Archiv des Kollektivs. Einem Zusammenschluss technologischer Lebensformen, denn biologisches Leben gibt es im bekannten Kosmos nicht mehr. Er entdeckt, dass es am Beginn des Kosmos biologisches Leben in großer Vielfalt gab. Er beginnt auf eigene Faust zu recherchieren. Nur seine beiden Kollegen und Freunde Eyqu und Wortec, ebenfalls Roboter des Kollektivs,  begleiten ihn auf dieser Mission.
:
Kein Steuerausweis gem. Kleinunternehmerregelung § 19 UStG
Lieferzeit: 3 Werktage
Gewicht:
Produkt aktuell nicht verfügbar